Shake-Spear Aktivierungstraining®

Shake-Spear Aktivierungstraining®

Seit Mitte der siebziger Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts steht fest, daß Entspannungstrainingsprogramme wie Biofeedback, Yoga-Asanas und Pranayama, TM, AT, Progressive Muskelrelaxation u.a typische für die orthostatische Blutkreislaufregulation der einzelnen Übenden gesundheitsfördernde Veränderungen in den Blutkreislaufparametern wie Herzfrequenz, systolischem und diastolischem Blutdruck und in der peripheren Durchblutung des Körpers hervorrufen können.